Contact

Atmosphäre schaffen mit Bewegung

Mit diesem Plus an Komfort lassen sich gezielt unterschiedliche Lichtstimmungen schaffen – ein Mehrwert, der geschätzt wird und mit dem sich Raumausstatter vom Wettbewerb differenzieren. Dabei setzt der Marktführer KOSMOS für Antriebe und Steuerungen im Bereich Rollläden, Sonnenschutz und Tore auf die komfortable Steuerung per Funk.

Der Sicht- und Sonnenschutz ist weit mehr als pure Fensterdekoration. Wird er geöffnet und geschlossen, ändert sich spürbar die Raumatmosphäre. Im Wohnalltag wird dies jedoch meist nur dann genutzt, wenn die Bedienung bequem ist. So gibt es erstmals batteriebetriebene Antriebslösungen. Mit diesen lassen sich Rollläden komfortabel auf Knopfdruck bewegen. So müssen keine Stromanschlüsse verlegt werden. Da die Batterie über eine Lebensdauer von mehr als drei Jahren verfügt, können selbst Behänge in schwer zugänglichen Bereichen ohne Bedenken motorisiert werden. Die Steuerung erfolgt per Funk. Damit ist der Nutzer flexibel, wo und wie die Bedienung erfolgen soll. Die Antriebe sind kompatibel mit der kompletten RTS-Steuerungsreihe des Herstellers – vom Wandsender Centralis über die Handsender bis hin zur Funk-Programmschaltuhr Chronis mit Lichtsensor.

Die Produkte bieten umfangreiche Funktionen wie etwa die Automatisierung je nach Lichteinfall und Tageszeit. Gleichzeitig wurde bei sämtlichen Motorisierungs- und Steuerungslösungen auf eine unkomplizierte Handhabung für die Nutzer geachtet.

Optimaler Schutz gegen Sonnenwärme und unangenehme Lichtstrahlen. Räume die mit Rafflamellenstoren ausgestattet sind können ausreichend mit natürlichem Licht beleuchtet werden. Die speziell geformten konkaven Lamellen leiten die Lichtstrahlen blendfrei ins Rauminnere. Dadurch ergibt sich eine gleichmäßig angenehme Raumausleuchtung. Nur helle Farben – wie weiß – sorgen für optimale Belichtung der Räume.

Aus störender, greller Strahlung wird durch die stufenlos regulierbaren Lamellen angenehmes, diffuses Licht, das durch Reflexion nach oben besonders weit ins Rauminnere geleitet wird.
Option: Arbeitsstellung

Lichtregulierung:

Bei 90 Grad geöffneten Lamellen ist eine optimale Raumausleuchtung durch natürliches Licht im Innenraum möglich. Bei geschlossener Lamellenstellung entsteht zusätzliche Wärmedämmung und ein Einblick von außen wird verhindert.

Option Arbeitsstellung:

Die Option Arbeitsstellung verhindert die Dunkelphasen beim Absenken der Storen. Die Typen Super 60/80, VRS 88 und VRS 88 SA können mit einer ca. 45 ° geneigten Arbeitsstellung in der Abwärtsbewegung ausgeführt werden. Ein komplettes Schließen in der unteren Endstellung ist möglich. Diese Option ist sinnvoll, wenn im Automatikbetrieb die Räume nicht kurzfristig abgedunkelt werden sollen. 45° geöffnete Lamellen sind die ideale Lamellenstellung bei tiefem Sonnenstand. Ausreichende Belichtung der Räume mit Tageslicht ist gewährleistet.

TLT – Tageslichttransport:

Tageslicht ist das Lebenselexier für den Menschen. Es wirkt positiv stimulierend auf die Psyche. Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen den Zusammenhang zwischen gutem Tageslicht und Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsbereitschaft. Einfach nur Tageslicht in den Raum scheinen zu lassen, würde zu Blendung, Wärmeeinstrahlung und abfallende Beleuchtungsstärke zur Raumtiefe hin führen. Durch Lichttechnik kann Tageslicht vom fensternahen Bereich in die Raumtiefe gelenkt werden. Wichtig ist, dass die Sichtverbindung erhalten bleibt. Auch die spektrale Zusammensetzung des Tageslichtes darf nicht wesentlich beeinflusst werden. Kosmos bietet Produkte, die diesen hohen lichttechnischen Ansprüchen gerecht werden und überzeugt mit Kompetenz und ausgereifter Technik. So wird der Lamellenbehang in 2 Zonen geteilt. Im oberen Teil werden die Lamellen waagrecht bis leicht geneigt positioniert, im unteren Teil nahezu geschlossen. So ergibt sich eine blendfreie Zone im Arbeitsbereich. Durch die geöffnete Lamellenstellung oben wird das natürliche Licht über die Raumdecke nach innen gelenkt. Die optimalen Belichtungsverhältnisse sind somit geschaffen (helle Lamellen). Auf Wunsch kann der gesamte Lamellenbehang geschlossen werden.

Durch modernste Steuerungslösungen wird der Lichteinfall je nach Tageszeit exakt reguliert, denn Komfort und Lebensqualität sollen einfach und intuitiv zugänglich sein. Mit >“Home motion“ bringen wir Bewegung in die Fensterdekorationen, schaffen eine angenehme Wohnatmosphäre und lassen aus Zimmern Lebensräume werden!


Fotos und Redaktion: KOSMOS Judy Willnauer PR/Marketing
Josef Wick und Söhne, Wick GmbH & Co KG
Produktinformationen: www.kosmos.at


Hier Bild1 DOWNLOADEN

Hier Bild2 DOWNLOADEN

powered by chiliSCHARF Werbeagentur für TYPO3, SEO, eMarketing und Video