Kontakt

CAMARGUE - robust und funktional

CAMARGUE - robust und funktional

Spitzentechnologie auf der Terrasse
CAMARGUE ist eine neuartige Terrassenüberdachung mit einem Lamellendach und kann mithilfe von windfesten Fixscreens, Ganzglas-Schiebe-Systemen, Loggia-Schiebeelementen oder einer Kombination daraus an den Seiten geschlossen werden. Das Dach besteht aus stranggepressten Aluminiumlamellen, die drehbar sind und damit eine bedarfsgerechte Steuerung des Sonnenschutzes und der Lüftung ermöglichen. In geschlossenem Zustand ist das Dach absolut wasserdicht.

Über integrierte Wasserablaufkanäle wird das Wasser in Trägerrichtung abgeführt. Durch Hinzufügen von Seitenelementen ergeben sich unbegrenzte Personalisierungsmöglichkeiten. Ganzglas-Schiebe-Systeme können integriert werden, auch in Kombination mit Screens.

Unbegrenzte Personalisierungsmöglichkeiten

Wählen Sie aus, auf welcher Seite Sie welchen Schutz einsetzen möchten. Sie können auf der Südseite den freien Blick durch die Glasschiebewände genießen und auf der Ostseite  den Einblick durch Fixscreen oder Holzlamellen-Paneele schützen. Sie haben die Wahl:

  • Glasschiebewände
  • Loggia Schiebeläden
  • Fixscreen Senkrechtmarkisen
CAMARGUE - robust und funktional
CAMARGUE - robust und funktional
Terassenüberdachung mit unbegrenzten Möglichkeiten

Glasschiebewände

Verschiebbare Glaspaneele sorgen in Ihrem zusätzlichen Wohnbereich für größeren Komfort. Wenn es windig wird, können die Paneele ganz einfach geschlossen werden, sodass Sie geschützt sitzen bleiben können. Auch Regen wird abgehalten. Durch die profillosen, vollständig transparenten Paneele behalten Sie freie Sicht nach draußen. Eine kleine Überlappung der Paneele gewährleistet gute Lüftung und auch in geschlossener Position ausreichend Frischluft. Um die Vorteile von Sonnenschutz beizubehalten, kann die Glasschiebewand perfekt mit einem vertikalen Textilsonnenschutz kombiniert werden. Unsichtbare Integrierung

Genug Wärme in den Zwischenjahreszeiten!
Mit geschlossenen Glasschiebewänden wird die Wärme in den kühleren Monaten im überdachten Bereich besser bewahrt. Dadurch können Sie Ihren Außenraum länger nutzen.

Einfache Bedienung!
Die Paneele bewegen sich ruckfrei und geräuschlos über die untere Schiene und werden von der oberen Schiene in Position gehalten. Je nach Breite können die Paneele nach links, rechts oder in beide Richtungen geschoben werden. Die Wand kann komplett oder teilweise geöffnet werden.
Zum Öffnen und Schließen der Paneele gibt es verschiedene Arten von Handgriffen.
Beim Verschieben nehmen die Paneele einander mit, sodass die Wand mit einer einzigen Bewegung geöffnet bzw. geschlossen werden kann.

Verriegelung für extra Sicherheit!
Sie können Ihre Terrasse zusätzlich vor Einbrechern schützen, indem Sie eine Verriegelung und ein Schloss hinzufügen. So können Sie Ihre Gartenmöbel beruhigt draußen stehen lassen.

Einfache Pflege!
Die Paneele können zum Reinigen des Glases auf einfache Weise losgekoppelt werden. Außerdem ist die untere Schiene so konzipiert, dass auf die Schiene fallendes Wasser einfach nach außen abgeleitet wird.

Loggia Schiebeläden

Die Loggia®-Schiebeläden eignen sich perfekt als Schiebetür oder Schiebewand.
Die Paneele bestehen aus schlanken Aluminiumrahmen, die mit diversen Materialien gefüllt werden können. Damit sich die Paneele gut in den Look & Feel des Textilsonnenschutzes einfügen, können sie mit dem gleichen Screen-Tuch versehen werden. Für ein nüchternes Design wählen Sie Aluminiumlamellen oder Sie kreieren ein warmes, behagliches Gefühl mit Holzlamellen aus Western Red Cedar. 

Loggia® Schiebetür
In Verbindung mit vertikalem Textilsonnenschutz kann ein Schiebeladen als Schiebetür fungieren. Auf diese Weise kann man die Überdachung schnell betreten oder verlassen, wenn man den Textilsonnenschutz heruntergezogen hat.

Loggia® Schiebewand
Mehrere Schiebeläden können eine Seite vollständig als Schiebewand ausfüllen. 
Je nach Breite sind verschiedene Zusammenstellungen möglich.
Diese Schiebewand kann nur in der Span-Seite einer CAMARGUE oder der Seite einer LAGUNE verwendet werden.

Windfester Sonnenschutz - FIXSCREEN®

Durch die Integration der Senkrechtmarkisen Fixscreen® – mit oder ohne Kristallfenster, die den freien Blick nach außen gewährleisten – lässt sich ein zusätzlicher Außenraum schaffen, der Schutz vor Sonne, Regen und Wind bietet. Die seitlichen Führungsschienen des Fixscreens® sind elegant in jedem Pfosten integriert, ohne die Verwendung irgendwelcher Aufsatzelemente. Diese integrierten Screens sind in 50 Farben erhältlich und bieten die Möglichkeit, CAMARGUE® nach individuellen Vorstellungen zu gestalten und die gewünschte Atmosphäre zu schaffen.

Windfest in jeder Position! Bis 100 km/h

Der vertikale Textilsonnenschutz ist mit unserer patentierten Fixscreen®-Technologie (Patented Technology) ausgestattet.
Dank eines ausgeklügelten Reißverschlusssystems ist der Fixscreen® in jeder Position windfest und in geschlossener Position insektenhemmend. Es handelt sich um ein einfaches Prinzip, bei dem der Saum des Sonnenschutztuches mit einem speziellen symmetrischen Reißverschluss versehen ist. Dadurch sitzt das Tuch sicher in den Seitenführungen.
Außerdem gibt RENSON® 7 Jahre Garantie auf die Fixscreen®-Technologie*.

*Reißverschluss bleibt in Seitenführung und Reißverschluss mit dem Tuch optimal verschweißt

Einfach integrieren, auch im Nachhinein!

Das einzigartige Connect&Go®-System (Patented Technology) macht die Montage des Textilsonnenschutzes ohne Kabelprobleme denkbar einfach und ermöglicht eine schnelle und einfache Instandhaltung. So kann das Fixscreen® auch im Nachhinein problemlos integriert werden. Zudem lässt sich das Tuch einfach abnehmen und reinigen.

Die Endschiene verschwindet in der Kassette!

Der Rahmen der CAMARGUE® ist so konzipiert, dass die Endschiene bei hochgezogenem Screen ästhetisch in der Kassette verschwindet.

Überzeugende Argumente

  • Schaffung eines zusätzlichen Raumes
  • Schutz vor Regen, Kälte, Wind, Wärme und Sonnenstrahlen
  • Terrassenüberdachung mit flachem, wasserabweisendem Lamellendach
  • einfachen Bedienung und der geräuschlosen Verstellfunktion der Lamellen
  • Stufenlose Regulierung des Lichteinfalls
  • Öffnen der Lamellen verhindert Hitzestau unter dem Dach
  • Schutz durch Glasseitenwände, Loggia-Schiebepaneele oder durch windfeste Fixscreen-Senkrechtstoffstore (bis 100 km/h Windstärke)
  • Jeder Screen oder jede Glaswand kann separat, völlig oder teilweise, geöffnet oder geschlossen werden
  • Screen-Tücher nach Wahl, mit integriertem Fenster oder bedruckt mit Ihrem Logo
  • Tücher und Profile in vielen Farben erhältlich
  • Auf Wunsch mit integrierter Beleuchtung, Heizung sowie mit eingebauten Lautsprechern
  • eine gemeinsame Funkbedienung für Screens, Beleuchtung und Heizung
  • Hohe Verarbeitungsqualität
  • Einfache Wartung und Pflege
  • Integrierte Entwässerung
  • Unsichtbare Befestigungselemente
  • Versteckte elektrische Kabel
  • Lieferbar mit einer Breite bis 12 m und einem Ausfall bis 5 m
  • Anpassbar an alle Baustile

Technische Daten

Abmessungen:

Max: Span 4000 mm x Pivot 6100 mm (in einem Stück)

Durchgangshöhe:2800 mm / 0° Neigungswinkel
Farben:in allen RAL-Farben erhältlich / Pulverbeschichtung und Strukturfarben (60-80 Mikron)
Bedienung:Elektrische Bedienung
Regenintensität:Die Camargue® kann eine neunminütige Niederschlagsintensität von 180 mm/h verarbeiten. Solche Regengüsse kommen im Schnitt alle zehn Jahre vor (Siehe Belgische Regenstatistiken Norm NBN B52-011)

Windbeständigkeit:
Für die Basis (Lamellen in geschlossenem Zustand) gilt eine Garantie bis 120 km/h Für den integrierten Fixscreen® (in geschlossenem Zustand) gilt eine Garantie bis 60 km/h
Schneelast:Bis 110 kg/m2 (Abhängig vom Maß)

Bauformen

  • Bild 1: Freistehend ausgestattet mit vier Pfosten
  • Bild 2: Fassadenmontage ausgestattet mit zwei Pfosten
  • Bild 3: Zwei Camargue neben einander mit gemeinsamen Pfosten
  • Bild 4: Mehrere Camargues neben einander mit gemeinsamen Pfosten


Infobox
Übersicht
Anfrage

Nehmen Sie Kontakt auf und fordern Sie ein unverbindliches Angebot an!

Tragen Sie hier die gewünschte Stückzahl mit Angabe von Breite x Länge in mm ein
Formate: txt, doc, docx, pdf, jpg, png, gif

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 
Mit einem Stern (*) markierte Felder müssen ausgefüllt werden!
Prospekt PDF
Technische Daten

Vergleich Terassendächer

CAMARGUEALGARVELAGUNE
Abmessungen in cm

Max. S 400 x P 610 x H 273

Neigungswinkel / Koppelungsmöglichkeiten >0°

Max. S 400 x P 610 x H 273

Pivot (P) gemäß Lamellenabstand Max. Höhe 300cm

Neigungswinkel >0°

Max. S 600 x P 500

1200 x 500 gekoppelt

Neigungswinkel 8° - 25°

Farbenin allen RAL-Farben erhältlichin allen RAL-Farben erhältlichin allen RAL-Farben erhältlich
BedienungFunkmotor (Somfy)Motor- oder Funkmotor (Somfy)Funkmotor (Somfy)
Schneelastbis 120 kg/m2bis 120 kg/m2keine Belastung erlaubt
Windbeständigkeitbis 120 km/h bei geschlossenen Lamellenbis 120 km/h bei geschlossenen Lamellenbis zu 80 km/h bei
Farben

Gestellfarben

Stoffe

Tücher

Antrieb/Steuerung

Bedienung

Ihre Terrassenüberdachung kann einfach mittels Somfy® Automatisierung bedient werden. Bedienen Sie das Dach und/oder die Markisen Ihrer Terrassenüberdachung mit einem Handsender. Je nach gewünschter Nutzung und Anzahl an Markisen können Sie aus mehreren Handsendern wählen.

Für optimalen Schutz empfehlen wir die Anbringung eines Regen- und/oder Windsensors.

Dank Tahoma®, der neuen Steuerschnittstelle von Somfy®, können Sie Ihre Terrassenüberdachung mit Smartphone, Tablet oder Computer steuern.

Ausstattung/Zubehör

LICHT - Genießen, auch wenn es dunkel wird!

Wenn es abends dunkel wird, schalten Sie die integrierte Beleuchtung ein. Indem Sie kaltes (2100 Lumen/m) oder warmes (2340 Lumen/m) Licht wählen, können Sie die gewünschte Atmosphäre und Ausstrahlung kreieren.
Außerdem ist die LED-Beleuchtung mit einem Dimmer versehen, sodass man die Helligkeit der Situation entsprechend anpassen kann.

Die LED-Beleuchtung ist vollständig in die Basisstruktur der Terrassenüberdachung integriert. Es sind keine Kabel sichtbar, und die Bedienung erfolgt ferngesteuert. Bei Algarve® und Camargue® wird die LED-Beleuchtung in die rotierenden Lamellen integriert. Bei der Lagune® wird die LED-Beleuchtung in den Dachaufbau integriert.


HEIZUNG - Beheizter Genuss!

Auch wenn es kälter wird, genießen Sie weiterhin den Aufenthalt im Außenraum. Dafür können Heizelemente installiert werden. Die Strahlungswärme sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung im Raum, mit einem Mindestmaß an Wärmeverlust.
Die Heizelemente sind in einen Designbalken aus Aluminium integriert, der unter der Überdachung montiert wird.
Auch der Designbalken ist separat erhältlich.

MUSIK - Sorgen Sie für die richtige Stimmung mit Ihrer Lieblingsmusik!

Sogar Ihre Lieblingsmusik können Sie dank der integrierten Flat-Panel-Lautsprecher problemlos auf Ihrer Terrasse genießen.
Mithilfe der ‚Plane Wave‘-Technologie werden gerichtete Schallwellen und ein weiter Bereich erzielt.
Die Flat-Panel-Lautsprecher sind ebenfalls im Designbalken integriert.

Tücher

Auswahl der Tücher für alle Renson Produkte

Tuch TypGlasfasertuchPolyesterVerdunkelndes TuchRenson® exklusivInsekten
shutsgaze
MarqueSergé®Soltis® 86Soltis® 92Soltis® 93Dual 13137Satiné 21154Soltis® B92Rensonscreen®Rensonscreen®
Waterproof

Rensonscreen®
Opaque

Rensonscreen®
Insect screen
Senkrechtmarkise
Fixscreen® 85✔*✔*✔*--
Fixscreen® 100 EVO✔*✔***--
Fixscreen® 150 EVO✔*✔*----
Fixscreen® 150 EVO F----------
Horizontaler Textil-Sonnenschutz
Topfix®---✔**---
Topfix® Max-----
Topfix® Max F------
Terrassenüberdachung
Lagune® Rooffix----------
Lagune® Triangle---------
Lagune® mit Fixscreen integriert------✔**---
Camargue® mit Fixscreen integriert----------

* Nur für Innenanwendungen
** Maximale Breite 2500mm und Maximale Fläche 7m²