Contact

Wir suchen...


Leiter (m/w) Operation Management

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für den laufenden Betrieb und Projekte, sowie alle zukünftigen technischen Aktivitäten
  • Optimierung der operativen Prozesse hinsichtlich Qualität, Kosten, Termintreue, Produktivität etc.
  • Weiterentwicklung der festgelegten Fertigungsstrategie
  • Verantwortlich für das Ordermanagement
  • Sicherstellung der Einhaltung von Qualitäts- und Sicherheitsstandards
  • Durchführung von Lean Management Projekten im Produktionsumfeld
  • Entwicklung und Umsetzung von kontinuierlichen Verbesserungsmaßnahmen
  • Allgemeines Controlling und Reporting an die Geschäftsführung
  • Personalführung/-planung und Entwicklung von Mitarbeitern/-innen
  • Erarbeitung von Change-Prozessen in enger Abstimmung mit dem Führungsteam am Produktionsstandort

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Verfahrens- und/oder Produktionstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung (vorzugsweise Mittelstand) in einer vergleichbaren Führungsposition im Bereich Fensterbau , Maschinenbau oder Gerätebau
  • Erfahrungen im Projekt- und Changemanagement
  • Umfangreiches Wissen im Bereich Lean Manufacturing
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen sowie MS Office
  • Teamfähige Persönlichkeit mit professionellem Auftreten und hoher Kommunikationsstärke
  • Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative sowie Organisationsstärke
  • Ausgeprägte Hands-on-Mentalität

Wir bieten Ihnen:

  • Umfassende Einschulung
  • Das Gehalt wird je nach Qualifikation und Erfahrung in einem Gespräch abgestimmt
  • Kollektives Mindestgehalt von EUR 2.838,36 brutto/Monat Vollzeitbeschäftigung
  • Möglichkeit zur Weiterbildung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: hr[at]wicknorm.at


Leiter (m/w) Qualitätssicherung

Ihre Aufgaben

  • Sie führen und entwickeln Mitarbeiter des QS-Teams in unseren Produktionslinien
  • Sie führen ein neues modernes QM-System in unserem Betrieb ein
  • Sie gewährleisten die Produktqualität und setzen QM-Richtlinien um
  • Sie verantworten das Reklamationsmanagement
  • Sie sind unser Ansprechpartner zum Kunden und betreuen diesen zu allen Qualitätsthemen Ihres Zuständigkeitsbereiches
  • Gestaltung und Überwachung des Qualitätsverbesserungssystems
  • Sie führen Fehlerauswertungen/ -analysen durch
  • Initiierung und Steuerung von Verbesserungsprojekten in enger Abstimmung mit der Fertigung
  • Sie arbeiten vertrauensvoll mit Mitarbeitern, Führungskräften und anderen Organisationsbereichen zusammen 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium oder technische Ausbildung
  • Praxiserfahrung im Qualitätswesen eines produzierenden Unternehmens - idealerweise aus dem Bereich Fensterbau, Bauelemente oder Baustoffproduktion
  • Weiterbildungen im Qualitätsmanagement z.B. DGQ-Scheine, zum Qualitätsmanager und/oder Auditor (m/w)
  • Sicherer Umgang mit den gängigen, modernen Qualitätsmethoden
  • Strukturierte und gründliche Arbeitsweise und Problemlösungskompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • Umfassende Einschulung
  • Das Gehalt wird je nach Qualifikation und Erfahrung in einem Gespräch abgestimmt
  • Kollektives Mindestgehalt von EUR 2.203,24 brutto/Monat Vollzeitbeschäftigung
  • Möglichkeit zur Weiterbildung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: hr@wicknorm.at



Karriere mit Lehre Button

Karriere mit Lehre 

Die Entscheidung, welchen Lehrberuf man anstreben will, ist nicht ganz einfach. Haben Sie diese Entscheidung bereits gefällt? Gibt es einen geeigneten Lehrbetrieb in der Nähe Ihres Wohnortes? Und gibt es dort freie Lehrstellen?

Die nachfolgende Zusammenstellung soll Ihre Fragen beantworten und Ihnen verschiedene Berufe zum Thema Lehre vorstellen.

WICKNORM braucht zur Abwicklung seiner anspruchsvollen Kundenaufträge bestens qualifizierte FacharbeiterInnen. Die eigene Lehrlingsausbildung ist die beste Methode, diesen Fachkräftenachwuchs sicherzustellen.

So manche Führungskraft der Firma WICKNORM hat die Karriere als Lehrling begonnen und sich über eine berufsbegleitende Aus- und Weiterbildung hochgearbeitet.

Schwerpunkt der Lehrlingsausbildung sind, den Aufgaben der Firma WICKNORM entsprechend, der Tischler bzw. der Tischlereitechniker, der Metallbautechniker und der Sonnenschutztechniker. Die Ausbildung dauert je nach Lehrberuf zwischen drei und vier Jahre. Man wechselt zwischen den Betriebsstätten und den Baustellen in ganz Oberösterreich.

Sehr begehrt sind auch die Ausbildungsplätze als Industriekaufmann/frau. Für diese Lehrlinge gibt es ein spezielles Ausbildungsschema. Sie wechseln nach dem Rotationsprinzip verschiedene Abteilungen. Dadurch lernen sie neben den Grundlagen ihres Berufes auch die Vielfalt der Arbeit bei WICKNORM kennen.

powered by chiliSCHARF Werbeagentur für TYPO3, SEO, eMarketing und Video